Parallels
!

Parallels Desktop für Mac

Führen Sie Windows auf dem Mac aus — einfach neben Mac OS X. Parallels Desktop 4.0 für Mac ist einfach, schnell und leistungsstark und bietet Ihnen die umfassendste Lösung für Windows auf dem Mac.
• Ausführen einer Boot Camp-Partition in einer Parallels Desktop-Virtual Machine (VM). Eine Neuinstallation von Windows oder eine Anpassung der Windows-Umgebung ist nicht erforderlich.
• Windows-Programme wie native Mac-Anwendungen ausführen
• Austausch von Dateien und Ordnern zwischen den Betriebssystemen, auch über Netzwerk
• Zugriff auf Windows Dateien und Ordner, ohne Windows zu starten

Parallels Desktop 4 für Windows & Linux

Dank schneller Installation und nutzerfreundlicher Oberfläche ist es möglich, bis zu 8 virtuelle CPUs, 8 GB virtuellem Arbeitsspeicher und 2 TB an virtuellen Festplatten zu kontrollieren. Unterstützt auf unterschiedlichen Windows & Linux Betriebssystemen 32-Bit und 64-Bit Umgebungen.

• SmartX-Technologien gestatten sofortigen automatischen Zugriff auf Daten von verschiedenen Betriebssystemen aus
• Kohärenzintergration von Windowsprogrammen, farbliche Kennzeichnung der virtuellen Maschinen
• SmartMount zur Erkennung gemeinsamer Geräte
• SmartGuard für automatische regelmäßige Snapshots
• gemeinsame synchronisierte Ablage
• FastLane-Architektur - Hochgeschwindigkeit mit hardware-unterstützter Virtualisierung auf Intel- und AMD basierten PC

• Dynamic Kernel Module Support (DKMS) für Linux
• IDE & SCSI-Festplatten
• virtuelle Platten bis 2 TB Größe
• bis zu 15 SCSI-Geräte pro VM
• bis zu 8 Geräte pro VM über USB-Anschlüsse
• PXE Network Boot möglich
• klonen virtueller Maschinen
• starten, beenden, anhalten und fortsetzen virtueller Maschinen
• 32 & 64-Bit Primär- und Gastbetriebssysteme